DER SAISONALE LIEBLING: SKREI

Nördlich von Norwegen wächst er in der eisigen Barentssee heran, bis er sich im Alter von fünf bis sieben Jahren im Winter auf die Reise zu den etwas wärmeren Gewässern im Norden Norwegens bei den Lofoten-Inseln macht. Hier findet der Skreifang von Januar bis April statt, bevor der frische Fisch in den Pfannen unserer Köche Fabian Stewen und Eugen Hauser landet. „Skrei ist Kabeljau in Höchstform“, beschreibt Fabian Stewen seinen Lieblingsfisch. „Sein Fleisch ist delikat, festfleischig und doch zart, mager und aromatisch – ein ganz besonderer saisonaler Genuss.“ Besonders saftig schmeckt übrigens das edle Loin, das Rückenfilet des Skreis. In der Küche gibt sich der Skrei vielfältig und kann gebraten, geschmort, pochiert oder gedämpft genossen werden – ganz nach Ihrem Geschmack.




181 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

NORDSEEZUNGE NUR ECHT MIT DIESEN ZEICHEN

Die Seezunge mit ihrem leicht nussigen Aroma gehört zu den beliebtesten Spezialitäten im „Finkenwerder Elbblick“. Ihr Fleisch ist angenehm fest und grätenfrei. Im Restaurant kann man das Filet ab 20 E

RESTAURANT FINKENWERDER ELBBLICK
Focksweg 42, 21129 Hamburg

Öffnungszeiten: Durchgehend warme Küche täglich ab 11.30 Uhr

Reservierungen: Tel: 040 742 51 91

Impressum

Datenschutz

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle